Blubb

Die Blog­ger-Kol­le­gin Eto­sha hat mich, den zo­ne­batt­ler, im Ju­ni 2011 auf die gran­dio­se Idee ge­bracht, es ihr gleich­zu­tun und ein zwei­tes Hirn zu er­rich­ten. Klar, es gibt al­ler­lei Dien­ste im Web, in die man al­les kip­pen kann, was man viel­leicht mal wie­der her­vor­zie­hen möch­te. Aber ich mag mei­ne vir­tu­el­len Stoff­samm­lun­gen nicht ir­gend­wel­chen Dienst­lei­stern an­ver­trau­en, de­ren Ge­schäfts­in­ter­es­sen mei­nen Ver­trau­lich­keits­be­dürf­nis­sen mög­li­cher­wei­se zu­wi­der­lau­fen.

Da­her ba­stel­te ich mir mein »La­bor« als zwei­tes Ge­dächt­nis, in das ich al­les an Quel­len, Links, An­lei­tun­gen, Er­kennt­nis­sen etc. aus­la­ge­re, was mir viel­leicht in Zu­kunft noch­mal hilf­reich sein könn­te. Das Pro­jekt ist nicht ge­heim (da­mit ich Freun­den, Kun­den oder Be­kann­ten bei Be­darf Links auf für sie re­le­van­te Ar­ti­kel zu­schicken kann), aber den­noch nicht leicht zu fin­den. Wenn es Sie zu­fäl­lig hier­her ver­schla­gen hat, dann kön­nen Sie sich ger­ne et­was um­schau­en, wenn­gleich ich be­fürch­te, daß Sie hier we­nig fin­den, was Sie in­ter­es­sie­ren könn­te...

 
Letz­te Ak­tua­li­sie­rung: am 9. Aug. 2019 um 20:49 Uhr